Trauer Hamburg

Gezeiten-Coaching Barbara Bischof

Kurzbeschreibung

Gezeiten Coaching begleitet Sie während Umbrüchen, Veränderungen, Krisen, Verlusten und Neuanfängen. Schwere Zeiten sind ein Bestandteil unseres Lebens, wir tragen aber die Ressourcen in uns, durch diese hindurchzugehen und zu wachsen.

Mein Name ist Barbara Bischof, nach meinen Studienabschlüssen in Informatik und Psychologie habe ich mein Handwerkszeug durch Weiterbildungen in
Psychodrama, Supervision, Organisationsentwicklung und Systemischem Coaching erworben. Als Leiterin der Personalentwicklung eines großen IT-Dienstleisters und in freier Praxis habe ich viele Veränderungsprozesse von Einzelnen und Teams begleitet.

Mein eigener Trauerprozess nach dem Tod meiner ersten Frau hat mich zur Trauerbegleitung geführt und ich habe 2015 die Qualifizierung als Trauerbegleiterin (zertifiziert nach dem Bundesverband für Trauerbegleitung) absolviert.

Seitdem begleite ich Menschen in Einzelgesprächen – seit der Corona-Zeit auch im Video-Chat, leite Trauergruppen und -wochenenden. Und es ist mir ein Anliegen, Berührungsängste und Unsicherheiten zum Thema Trauer abzubauen und das Thema (be-)greifbarer zu machen.

Tod und Trauer finden auch mitten im Arbeitsgeschehen statt und lösen oft Betroffenheit, Unsicherheit und Fragen aus und es kann zu Störungen in der Zusammenarbeit kommen. Austauschmöglichkeiten und Informationen bieten Entlastung und Klarheit.

Ich lebe und arbeite in Hamburg und an der Kieler Förde. Und ich liebe das Meer, bei Ebbe und bei Flut.

Visitenkarte

Gezeiten-Coaching Barbara Bischof
Im Torfmoos 2, 22417 Hamburg, Deutschland

Klicke hier für den Routenplaner


Telefonnummer 0179/1399024
Webseite https://www.gezeiten-coaching.net/

So ist das hier

Was meine Arbeit ausmacht:

– Herzlichkeit.
Sie sind mit all Ihren Fragen und Emotionen bei mir herzlich willkommen.

– Vertrauen.
Wir alle haben Fähigkeiten, die uns helfen, uns weiterzuentwickeln und zu wachsen. Manchmal müssen wir sie nur (wieder) entdecken.

– Begleitung.
Ich sehe Sie als Expert*in Ihres Lebens, und begleite Sie beim Suchen und Finden Ihres persönlichen Weges.

– Humor.
Zusammen Lachen bringt Leichtigkeit ins Schwere, ohne dieses in Frage zu stellen.

In der Trauerbegleitung biete ich Ihnen einen geschützten Raum. Sie können Gefühle und Gedanken wahrnehmen und ausdrücken. Fragen und Unsicherheiten haben ihren Platz und Bewältigungsmöglichkeiten und Ressourcen können entdeckt werden. Ihr eigener, ganz persönlicher Weg durch die Trauer entsteht.

Trauerbegleitung kann Sie unterstützen, unabhängig davon, wie lange der Tod zurückliegt oder was die Todesumstände waren. Auch bei der Begleitung von Sterbeprozessen Ihnen nahestehender Menschen kann Trauerbegleitung entlastend sein.

Für Unternehmen und Institutionen biete ich informativ und präventiv Vorträge und Workshops zu den Themen Trauer im Team, was trauernde Mitarbeiter*innen brauchen, Kommunikation im Trauerfall sowie Erarbeitung eines Krisenplanes an.
Verstirbt ein*e Mitarbeiter*in, entlastet ein Trauerworkshop das Team, gibt Raum für Gefühle und hilft beim Abschiednehmen.

Wie ich Sie am besten unterstützen kann, klären wir in einem ersten kostenfreien Gespräch. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

Weiteres

Trauergruppen für Frauen – Trauern und Weiterleben in Hamburg zusammen mit Dr. Dorothea Schreiber:

Die Gruppen bieten einen Rahmen, die eigenen Erfahrungen mit anderen Frauen auszutauschen und Orientierung zu finden. Mit Hilfe thematischer Anregungen zu Trauerprozessen, Veränderung des Alltags und sozialer Beziehungen, Aufbau lebensstärkender Kräfte begleiten und unterstützen wir Sie an acht Abenden.

Die Gruppe ist geschlossen und findet Dienstags von 17:15-19:45 Uhr in der Kunstklinik Eppendorf statt.

Beginn der Gruppe ist am 25.10.2022, weitere Termine sind am 08.11.2022, 22.11.2022, 13.12.2022, 20.12.2022, 10.01.2023, 24.01.2023, 14.02.2023.

Kosten: 30 Euro pro Abend

Im Falle von Corona-Einschränkungen finden die Gruppen online statt.

Soziale Netzwerke

Meine Angebote

  • LGBTQIA+ – Trauer – Verbindung – Leben

    LGBTQIA+ – Trauer – Verbindung – Leben

    Ein geschütztes und nährendes Wochenende für LGBTQIA+, die um ihre Partner:innen trauern. Der Verlust des geliebten Menschen hinterlässt tiefe Spuren. Trauer verändert den Blick auf die Welt – zunächst ist…

  • Ein stärkendes Wochenende für Trauernde am Meer

    Ein stärkendes Wochenende für Trauernde am Meer

    Beschreibung Vor einiger Zeit ist ein geliebter Mensch an Ihrer Seite gestorben? Dann haben Sie Trauer erlebt und mussten feststellen, wie sehr sich Ihr Leben verändert hat. Im Trauerprozess wurden…

  • Trauergruppe für Frauen in Hamburg

    Trauergruppe für Frauen in Hamburg

    Trauern und Weiterleben in Hamburg zusammen mit Dr. Dorothea Schreiber: Die Gruppe bietet einen Rahmen, die eigenen Erfahrungen mit anderen Frauen auszutauschen und Orientierung zu finden. Mit Hilfe thematischer Anregungen…

Kontakt aufnehmen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Einwilligung*
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.