Monika Müller-Herrmann

Praxis Monika Müller-Herrmann

Kurzbeschreibung

Praxis Monika Müller-Herrmann ist eine Präsenzpraxis mitten in Frankfurt am Main, gegründet 2017, nachdem ich 14 Jahre lang eine ambulante Hospizgruppe als Koordinatorin und Trauerbegleiterin geleitet habe. Meine Schwerpunkte sind Trauerbegleitung, Demenz und Suizidtrauer. Es ist mir ein besonderes Anliegen, Menschen in Trauer und in vorweggenommener Trauer in Pflegesituationen zu begleiten. Ein zweiter Schwerpunkt ist die Qualifizierung und Supervision von Menschen, die Trauernde begleiten wollen. Pro Jahr gibt es zwei Präsenzkurse für ehrenamtliche Trauerbegleitung, früher „Kleine Basisqualifikation in Trauerbegleitung“. Durch die Trauer Online Akademie gibt es ein erweitertes Lern- und Coachingangebot online, zusätzlich zu der Praxis in Frankfurt.

Visitenkarte

Praxis Monika Müller-Herrmann
Schillerstraße 10, 60313 Frankfurt

Klicke hier für den Routenplaner


Telefonnummer 0176 47 33 86 95
Webseite https://praxis-mueller-herrmann.de

So ist das hier

„Trauer ist Liebe in ihrer wildesten Form“ ist mein Motto. Ich musste mich sehr früh mit dem Tod auseinandersetzen. Ich bin eine Vatertochter und mein Vater hat sich suizidiert, als ich 8 Jahre alt war. Ein weiterer Suizid meines besten Freundes, als ich 23 Jahre alt war, zwang mich, mich lebenslang mit Suizidtrauer auseinander zu setzen. Ebenso ist das Thema Demenz mehrmals in mein Leben getreten: Als Altenpflegerin, in Person meiner betroffenen Schwiegermutter und ganz aktuell in der Begleitung meines sehr jung an Demenz erkrankten Ehemannes. Schreiben, (Galgen-)Humor und meine tiefe Spiritualität halfen mir sehr, viele solcher Krisen, Reifungs- und Verlusterfahrungen zu bewältigen. So wird auch in meinen Kursen und Beratungen sowohl geweint wie gelacht.

Soziale Netzwerke

Angebote

Kontakt aufnehmen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.