Adresse

Möörte 22, 26316 Varel, Deutschland

Kontaktformular

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

    Info: Diese Nachricht wird zur besseren Übersicht nochmal an dein Postfach gesendet, damit du eine Übersicht über deine Anfrage hast.

    Kurzbeschreibung

    Während meiner langjährigen Arbeit als Leiterin eines familiengeführten Pflegeheimes habe ich unzählige Beerdigungen besucht. Ich durfte erfahren, wie tröstlich eine gelungene Trauerfeier sein kann. Eine gute Abschiedskultur zu schaffen und zu bewahren ist mir eine Herzensangelegenheit geworden. Inzwischen arbeite ich in Varel und Umgebung nur noch als Trauerrednerin.

    In meiner Rede mache ich ein Leben als Ganzes sichtbar. Wie oft geht doch nach jahrelangem Leiden, Pflegebedürftigkeit, Demenzerkrankung oder auch in der Erschütterung über einen plötzlichen Tod der Blick auf das vorangegangene Leben verloren. Meine Aufgabe ist es, auf das ganze Leben, so einzigartig und unverwechselbar es war, intensiv zu schauen und es rückblickend mit meinen Worten zu würdigen.

    So ist das hier ...

    Am Anfang steht ein ausführliches Gespräch, gerne in Ihren eigenen vier Wänden. Ich stelle behutsame Fragen und gebe viel Raum für Erinnerungen. Ich höre aufmerksam zu, Sie erzählen mir, was Ihnen wichtig scheint. Gemeinsam finden wir die passende Form für eine individuelle Trauerfeier, in der Sie sich mit Ihrem Abschied gut aufgehoben fühlen.

    Ich nehme Ihre Erzählungen auf, lasse sie mir durch den Kopf gehen und spüre im Herzen nach. Ich finde die passenden Worte, Worte, die alles beschreiben, die guten und die schweren Zeiten, das Lachen und das Weinen, die Lasten und die Kostbarkeiten. In einer individuellen und anschaulichen Rede lasse ich das Leben des gestorbenen Menschen noch einmal lebendig werden. Dabei gebe ich Raum für alles Gesagte und respektiere, was ungesagt bleiben soll.