Adresse

Tunnelstraße 2, 58089 Hagen, Deutschland

Kontaktformular

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

    Info: Diese Nachricht wird zur besseren Übersicht nochmal an dein Postfach gesendet, damit du eine Übersicht über deine Anfrage hast.

    Kurzbeschreibung

    Das Thema Tod und Trauer bringt uns an unsere Grenzen und fordert und unter anderem auch im Arbeits- Schul- und Kitaumfeld. Mit meinen Angeboten möchte ich Ihnen Handwerkszeug nahebringen, mit dessen Hilfe Sie in Akutsituationen handlungsfähig werden können. Ich möchte die Angst nehmen, sich mit der Thematik auseinander zu setzten und helfen, selbst Wegbegleiter zu werden, für Menschen, die ein offenes Ohr brauchen. Ich bin zertifizierte Sterbe- und (Familien-) Trauerbegleiterin und freie Rednerin für Abschiede. Des Weiteren arbeite ich als Dozentin für Sterbe- und Trauerbegleitung beim Institut für berufliche Bildung und bilde Ehrenamtliche für den ambulanten Hospizdienst weiter. Meine Angebote richten sich an alle, die interessiert sind, sich tiefer mit den Themen auseinanderzusetzten.

    So ist das hier ...

    ,,Damit beschäftige ich mich, wenns soweit ist.‘‘ Wie oft ich diesen Satz schon gehört habe. Er kommt immer, wenn die Sprache auf Themen rund um Sterben, Tod und Trauer fällt. Sich mit dem Tod von geliebten Menschen und schlimmer noch mit der eigenen Sterblichkeit auseinander zu setzten, fällt vielen schwer. Es passt einfach nicht mehr in eine Zeit in der der medizinische und technische Fortschritt so weit ist, dass fast alles möglich scheint. Und auch im beruflichen Kontext ist man von diesen Themen nicht befreit. Ich habe eine Reihe von Kursen entwickelt, die helfen, sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene, mit den Themen Sterben, Tod und Trauer umgehen zu können.

    Social Networks
    Kontakt aufnehmen