Adresse

79104 Freiburg im Breisgau, Deutschland

Kontaktformular

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Info: Diese Nachricht wird zur besseren Übersicht nochmal an dein Postfach gesendet, damit du eine Übersicht über deine Anfrage hast.

    Kurzbeschreibung

    „Was ich als Bestatterin erlebte und nicht für mich behalten will …“

    In diesem Format gibt Barbara Rolf Einblicke in ihre Arbeit als Bestatterin. In kurzen Video-Episoden liest sie Texte, die von ihren Begegnungen, Erlebnissen und Gedanken erzählen. Es sind Geschichten, die berühren, inspirieren, manchmal erschüttern und immer wieder auch ein Schmunzeln entlocken.

    Die Reihe ist ein Plädoyer für Menschlichkeit, Selbstbestimmung, Vielfalt und das Leben. Sie soll Zugang schaffen zu zahlreichen Facetten und Aspekten des Todes. Die Menschen, die zuhören, sollen Werkzeug an die Hand bekommen, um in Trauerfällen um ihren Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum zu wissen. Nicht zuletzt sollen die Geschichten unterhalten und Spaß machen.

    So ist das hier ...

    "Schreib das auf, unbedingt!" Wie oft habe ich das gehört. Ja, mein Leben mit dem Tod hat zahlreiche wunderschöne, krasse, weise, witzige und skurrile Geschichten hervorgebracht, die es wert sind, erinnert, erzählt und gehört zu werden. Daher habe ich nun damit begonnen, meine "Todesgeschichten" aufzuschreiben, in verschiedenen Kapiteln zusammenzufassen und als Videoformat nach und nach zu veröffentlichen.

    Die Filme dürfen „unbürokratisch“ gezeigt und geteilt werden, also ohne meine Genehmigung. Wenn ich eine Info bekomme, freue ich mich, doch notwendig ist es nicht.

    Bei Bedarf kann ich die Texte auch in Schriftform zur Verfügung stellen. Schreibt mich dafür einfach an.

    Lesungen, persönlichen Austausch und Vorträge kann ich nur in sehr begrenztem Umfang anbieten – Kleinkind, Arbeit und Schreiben füllen mein Leben reichlich aus. Doch anfragen könnt ihr natürlich immer.