Bohana-Newsletter #1 – Anfang

blank

Bohana-Newsletter #1 – Anfang

Schön, dass du da bist und wissen möchtest, wie es mit Bohana weitergeht. Du hast dich für unseren Newsletter angemeldet, hier ist er nun. Und wir beginnen mit einer einfachen Frage, die wir häufig gehört haben und die wir – unabhängig von der Website – hier gerne beantworten möchten:
 
Was genau ist jetzt Bohana?

Bohana ist ein Ort für alle, die sich mit den Themen Bestattung, Trauer und Abschied beschäftigen und die sich darauf vorbereiten möchten. Hier werden all die guten Angebote zusammengeführt, die es gibt. Wer dazu Informationen, Unterstützung und Inspirationen sucht, wird sie bei Bohana finden. 
 
Und der Name?

Ist ein zusammengesetztes Kunstwort, das vorwiegend auf dem hawaiianischen Wort für Familie basiert, Ohana. Ein Kunstwort, aber nicht beliebig, denn Bohana soll eine Art familiäres Netzwerk werden, das dir unterstützend und beratend zur Seite steht, wenn du es brauchst.
 
Das Bohana-Netzwerk

Bohana stellt dir nicht nur Bestatter, Trauerbegleiterinnen und Steinmetzmeister als Partner vor. Wir streben auch Partnerschaften mit Künstlerinnen, Vereinen oder Steuerberatern an. Für uns ist das ein wichtiger Bestandteil rund um das Thema „Begleitung“. Nach und nach kannst du die Portraits unserer Partner auf bohana.de entdecken.
 
Bohana auf Instagram und Facebook

Auch auf Facebook und Instagram kannst du die Entwicklung von Bohana mit einem Countdown bis zum Launch Anfang März verfolgen. Für jeden Tag auf unserem Weg dahin hat Anne eine kleine Geschichte zu Bohana-Themen geschrieben, die uns am Herzen liegen. Innerhalb von nur zwei Wochen haben wir über 150 Follower bei Instagram gewonnen und bei Facebook sind es nach nur ein paar Tagen auch schon über 100.

Veranstaltungen, bei denen ihr uns treffen könnt

Wo immer es möglich ist, möchten wir die Gelegenheit für ein persönliches Kennenlernen mit dir nutzen. Claudia wird im März auf der Messe Seelenfrieden dabei sein, Anne ist bei der Organisationsberatung Socius zu einem Interview eingeladen und wird im Mai am Kongress Leben und Tod  teilnehmen. Melde dich gerne bei uns, wenn du einen Termin verabreden möchtest.
 
6. bis 8. März, Wien
www.messe-seelenfrieden.at
                
23. März, Berlin
www.socius.de/veranstaltungen/socius-kamingespraech-mit-anne-kriesel

8. bis 9. Mai, Bremen
www.leben-und-tod.de

So, das war’s erstmal. Danke, dass du ein Teil von Bohana bist. Bis bald!

Claudia & Anne
 
 
P.S. Ein riesengroßes Dankeschön an all die großartigen Menschen, die uns unterstützen: Wir können hier nicht alle nennen – aber stellvertretend dafür: Franca, Jürgen, Inge und Florian, Maria, Irene, Tim, Alfons, Margit, Georg. Und natürlich: Johannes, Stephan, Lea und Jörg. Ihr alle seid super und es freut uns ungemein, dass ihr für Bohana da seid.

Kommentare

mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • Kommentar hinzufügen