Bericht über Bohana im Mitgliedermagazin „durchblick“ vom VDAB

Passend zu unserer Themenwoche „Vorbereitet Sein“ mit Fokus auf dem letzten Lebensabschnitt ist im August ein Bericht über Bohana im Mitgliedermagazin des Verbandes Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. (VDAB) erschienen.

Der VDAB: Ein starker und zuverlässiger Verband

Der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. (VDAB) mit Sitz in Essen ist einer der größten privaten Trägerverbände Deutschlands. Er vertritt bundesweit die Interessen von über 1.600 Mitgliedsunternehmen der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe.

VDAB-Mitglieder sind überwiegend mittelständische, inhabergeführte Unternehmen, die die individuelle Versorgung von Pflegebedürftigen in Deutschland sichern. Insgesamt beschäftigen die VDAB-Mitgliedsunternehmen zirka 25.000 Pflegekräfte. Außerdem bilden sie etwa 3.000 Nachwuchskräfte aus.

Der VDAB und Bohana

Wir freuen uns sehr, dass der Verband seinen Mitgliedern im aktuellen Magazin des „durchblick“ Bohana vorstellt und damit unsere Sichtbarkeit in der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe erhöht.

Wir wünschen uns sehr, dass die Wertschätzung von Pflegeeinrichtungen und Pflegekräften, die zu Corona-Zeiten so hoch wie nie war, nicht nachlässt, sondern nachhaltig wird.

Dem möchten wir Nachdruck verleihen, indem wir den Beitrag thematisch passend zum Abschluss unserer Schwerpunktwoche „Vorbereitet Sein“ in unserem Blog veröffentlichen.

Einfach Bild anklicken und Artikel als PDF lesen